Modulbeschreibung

Titel
Title
Unmanned Aerial Vehicles
Modulcode
Module Code
UAV
Modulverantwortlicher
Responsible Member of Staff
Prof. Dr.-Ing. Olaf Frommann
Kompetenzziele des Moduls
Module Competence Goals
Deutsch English
Aufbauend auf die im Bachelor-Studiengang Mechanical Engineering in den Modulen Mechatronik 1 und 2 erworbenen Kenntnisse werden Kenntnisse und Fertigkeiten über die Auslegung, die Entwicklung und Fertigung selbstregelnder (teilweise autonomer) Systeme erworben. Ein Schwerpunkt ist dabei die praktische Realisierung solcher Systeme anhand von laufenden Projekten aus dem Forschungs- und Entwicklungsbereich des Instituts für Aerospace-Technologie im Fachbereich Maschinenbau.

Die Studierenden sind nach der Veranstaltung fähig, selbstregelnde mechatronische Systeme zu entwickeln, berechnen und technisch zu realisieren. Dazu gehört auch die Anpassung an die Einsatzbedingungen und –orte dieser Systeme. Sie sind in der Lage weitgehend selbstgesteuert anwendungsorientierte Projekte im Zusammenhang mit selbstregelnder (teilweise autonomer) Systeme durchzuführen, Wissen zu integrieren und mit Komplexität Umzugehen.

Außerdem haben sie die Fähigkeit sich mit Fachvertretern und mit Laien über Informationen, Ideen, Probleme und Lösungen auf wissenschaftlichem Niveau auszutauschen.

Building on the knowledges acquired in the Mechatronics modules 1 and 2 in the mechanical engineering bachelor's degree, knowledges and skills on the interpretation, development and manufacture of self- controlled (partially autonomous) systems are gained. One focus is the practical implementation of such systems based on ongoing projects from the research and development division of the Institute for Aerospace Technology in the technical field of Mechanical Engineering.

After the event, the students are capable to develop, calculate and to technically implement self-controlled mechatronic systems. This includes adapting to the conditions of use and types of these systems. They are capable to execute self-directed application-oriented projects in the context of self - controlled (partially autonomous) systems, to integrate knowledges and to deal with complexity.

They also have the ability to share information, ideas, problems and solutions with technical representatives and laypeople on a scientific level.

Lehrinhalte
Content
Deutsch English
    1. Einführung in die integrierten mechanisch-elektronischen Systeme
      1. Theoretisches und experimentelles Design
        1. Dynamik bewegter Systeme
          1. Modellbildung und Design von mechanischen Bauelementen
            1. Modellbildung und Design von elektrischen Antrieben
              1. Modellbildung und Design von Systemen
                1. Systemdesign autonomer Systeme
                  1. Sensortechnik
                  2. Aktortechnik
                  3. Microcontrollertechnik
                  4. Software
                2. Ausgeführte Systeme
                  1. Satelliten und Sonden
                  2. Transportsysteme
                3. Eigene Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des IAT
                    1. Introduction to the integrated mechanical and electronic systems
                      1. Theoretical and experimental design
                        1. Dynamics of moving systems
                          1. Modelling and design of mechanical components
                            1. Modelling and design of electrical drives
                              1. Modelling and design of systems
                                1. System design of autonomous systems
                                  1. Sensor technology
                                  2. Actuator technology
                                  3. Microcontroller technology
                                  4. Software
                                2. Completed systems
                                  1. Satellites and sondes
                                  2. Transportation systems
                                3. IAT in-house research and development activities
                                  Dozent/in
                                  Lecturers
                                  Prof. Dr.-Ing. Olaf Frommann
                                  Lehr- und Lernmethoden
                                  Teaching Format
                                  Seminaristischer Unterricht (SU)
                                  Lernform
                                  Study Format
                                  Präsenzstudium, angeleitetes Selbststudium
                                  Prüfungsform
                                  Examination
                                  Konstruktiver Entwurf
                                  Prüfungsdauer
                                  Test Duration
                                  .
                                  Vorausgesetzungen für die Teilnahme
                                  Required Experience
                                  Siehe aktuelle Prüfungsordnung.
                                  Verwendbarkeit
                                  Applicability
                                  tbd
                                  Studentische Arbeitsbelastung
                                  Hours
                                  60 + 120
                                  Präsenzstudium
                                  Contact Hours per week
                                  4
                                  Selbststudium
                                  Self Study Hours
                                  120 Stunden
                                  ECTS-Leistungspunkte
                                  ECTS-Credits
                                  6
                                  Häufigkeit des Angebotes
                                  Frequency
                                  1 Mal pro Studienjahr
                                  Sprache
                                  Language
                                  English
                                  Bemerkungen
                                  Comments
                                  Keine Bemerkung
                                  Literatur
                                  Literature
                                  AutorTitelVerlagOrtJahrISBN
                                  Donald, H. M.Communication SatellitesAIAA  
                                  Fuest K., Döring P.Elektrische Maschinen und AntriebeVieweg VerlagBraunschweig Wiesbaden1989
                                  Griffin, M. D., French, J. R.Space Vehicle DesignAIAA Education SeriesReston, Virginia20041563475391
                                  Helvajian, H.Microengineering Aerospace SystemsAIAA 1999
                                  Isermann, R.Identifikation dynamischer SystemeSpringer Verlag 1992
                                  Isermann, R.Mechatronische Systeme - GrundlagenSpringer Verlag 19993540431292
                                  Janoscha, H. (Herausgeber)Aktoren - Grundlagen und AnwendungenSpringer Verlag 1992
                                  Profos, P., Pfeifer, T.Handbuch der industriellen MesstechnikR. Oldenbourg VerlagMünchen Wien1992
                                  Roddeck, W.Einführung in die MechatronikTeubnerStuttgart20023519163578
                                  Wong, K. C.The Development of a Low-Cost Research R.P.V. SystemThe Department of Aeronautical EngineeringUniversity of Sydney1993
                                  Angebot
                                  Courses
                                  SemesterStudiengangSWSFormGültigkeitsbeginnGültigkeitsendeWahlpflicht
                                  2AT4Seminary20132100Wahlpflicht / Required Elective
                                  3CBME4Seminary20052012Pflicht / Required